23. Nov. Yoga-Asanapraxis meditativ

Das zur Ruhe bringen des Geistes ist die Intention von Yoga.
So liegt der Schwerpunkt dieser Übungseinheit in der achtsamen Selbstwahrnehmung und Innenschau. Genaues spüren, in sich hinein hören, den Fokus auf den Atem gerichtet, kannst du wunderbar mit dir selbst in Kontakt treten und deine Achtsamkeit und Körperintelligenz schulen. Diese sanfte meditative Yogaeinheit weckt deine inneren Ressourcen und bildet eine gute Basis für die Weiterentwicklung deiner Yoga-und Meditationspraxis.

Termin: Freitag, 23. November 2018
Uhrzeit: 18.00 - 20.00 Uhr
Wertschätzung: 20 €
Durchführung: Marion Slota, Yoga- und Rückenyogalehrerin (BYV)

Vorkenntnisse in Yoga sind hilfreich.

Voranmeldung notwendig! Unter: 0157 77 03 56 66

Teilnehmer min. 5 Personen, max. 12 Personen

Ahoi...Nicole, Martina, Marion und Saskia waren an Board:)

...immer wieder sonntags....

...surfen auf dem Yogaboard!

Das Yoga-Board ist ein schickes Balanceboard mit einer geschwungenen Unterseite. Auf diesem Board kannst du dein Asanatraining hinsichtlich Gleichgewicht, Körperkontrolle und Muskelstärkung, insbesondere Stärkung der Tiefenmuskulatur intensivieren. Und nebenbei macht das Ganze auch noch riesigen Spaß, denn Nicole führt dich mit ansteckender Begeisterung durch die Stunde!

Jeden Sonntagmorgen im pushpa yoga:

Uhrzeit: 9.00 - 10.30 Uhr     Wertschätzung: 18 €
            11.00 - 12.00 Uhr     Wertschätzung: 15 €

Bitte voranmelden!
Nicole Weitner 0173 25 89 095 oder n.weitner@gmx.de